TRAUER-ART ist ein Angebot, dass die Trauer über den Verlust eines Mitmenschen wandelt. Ein gemeinsames Entdecken mit allen Sinnen, um neue Perspektiven zu gewinnen. Im Moment sein, um zukünftig agieren zu können.

Nach R. Tagore ist alles Wachsen ein Sterben, jedes Werden ein Vergehen und alles Lassen ein Erleben.TRAUER-ART spürt diesem scheinbar Widersprüchlichen nach, um Veränderung zu gestalten.


  • Kurs: 1 x im Monat, 18:30–20:30 Uhr
  • Anmeldung und Anbieter: Hospizverein Hamburger Süden
    040 767550-43 · info@hospizverein-hamburgersueden.de
  • Kursort und Unterstützer: MSH · Campus Arts and Social Change

Weitere Informationen:
Kurs-Einblick
Flyer-Download
Hospizverein